Ihr Tagungs- & Freizeithotel
im Ruhrgebiet

Jetzt 5€ Rabatt bei der Onlinebuchung sichern!

Museen & Kulturschätze

Ob moderne Kunst, Geschichte der Industrialisierung, Kirchenschätze oder Fußballgeschichte – mit mehr als 200 Museen verfügt das Ruhrgebiet über eine der größten und umfangreichsten Museumslandschaften Deutschlands. Hier ist selbst für überzeugte Museumsmuffel garantiert etwas Passendes dabei. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Besuch im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund? Oder mit einem Ausflug zum Eisenbahnmuseum Bochum? Außergewöhnliche archäologische Funde gibt es u. a. im Archäologiemuseum in Herne oder im Naturmuseum Dortmund zu bestaunen.

  • Theater

Kunstliebhaber und Museumsfans kommen in den mehr als 30 Kunstmuseen der Region auf ihre Kosten. Wechselnde Ausstellungen decken hier die gesamte Bandbreite der darstellenden Kunst ab. Und wie wäre es am Abend mit einer Opernaufführung im Aalto-Theater oder einem Konzertbesuch in der Philharmonie? Hier kommen unsere Museums- und Kulturtipps.

Ihre Freizeitmöglichkeiten

ca. 4km entfernt

Aalto-Theater

Am Fuße des Essener Stadtgartens, nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt, liegt das Aalto-Theater, Essens renommiertes Opernhaus. Das vom finnischen Architekten Alvar Aalto entworfene Gebäude mit seinen 1.125 Plätzen gilt nicht nur als eines der besten Opernhäuser im deutschsprachigen Raum, es ist auch eine architektonische Sehenswürdigkeit. Bereits im Jahr 1959 gewann Aalto einen Architektenwettbewerb für seinen Entwurf – bis zum Bau und der Eröffnung des Theaters vergingen dann aber doch noch fast 30 Jahre.

Jährlich finden im Aalto-Theater in der Zeit von September bis Juli ca. 175 Vorstellungen statt. Ob Oper, klassisches Ballett oder Konzert – wer Kulturevents liebt, sollte sich eine Aufführung im Aalto-Theater nicht entgehen lassen. Pro Spielzeit besuchen ca. 200.000 Menschen das Essener Opernhaus.

Das Aalto-Theater befindet sich knapp 5 km vom Hotel Bredeney entfernt.

ca. 40km entfernt

Deutsches Fußballmuseum Dortmund

Der Fußball gehört zum Ruhrgebiet wie die Pommes zur Currywurst. Wo also sonst sollte das Deutsche Fußballmuseum zu Hause sein, wenn nicht im „Pott“? Die moderne und interaktiv gestaltete Erlebnisausstellung, direkt gegenüber vom Dortmunder Hauptbahnhof, zieht nicht nur Fußballfans in ihren Bann.

In der 2015 eröffneten „Erlebniswelt des deutschen Fußballs“ erwarten Sie rund 1.600 Exponate und ihre Geschichte. Bestaunen Sie beispielsweise Original-Bälle, Original-Trikots sowie alle WM- und EM-Pokale der Nationalelf. Interaktive Exponate laden zum Mitmachen ein, 3D-Kino, 360° Bundesliga-Show und emotionale Videoshows lassen 140 Jahre deutsche Fußballgeschichte lebendig werden.

ca. 4km entfernt

Museum Folkwang

Entdecken Sie eines der populärsten Museen für moderne Kunst: das Museum Folkwang in Essen-Rüttenscheid. Die Sammlung des im Jahr 1922 gegründeten Kunsthauses enthält Werke des Impressionismus, des Expressionismus, des Surrealismus und weiterer Stilrichtungen der modernen Kunst. Zusätzlich finden regelmäßig wechselnde Ausstellungen statt.

Das international renommierte Kunstmuseum am Essener Museumsplatz liegt nur ca. 4 km vom Hotel Bredeney entfernt. Vom Messegelände aus erreichen Sie das Museum Folkwang in wenigen Minuten.

ca. 3km entfernt

Villa Hügel

Wie wäre es mit einem Spaziergang zum „größten Haus von Essen“? Nur knapp 3 km vom Hotel Bredeney entfern liegt die Villa Hügel, das ehemalige Wohnhaus der Unternehmerfamilie Krupp. Besichtigen Sie die imposante Residenz mit ihren 269 Räumen und 8100 m2 Wohn- und Nutzfläche, die eindrucksvoll die Industrialisierung Deutschlands widerspiegelt. In einer Dauerausstellung im linken Flügel der Villa Hügel erfahren Sie alles über die Geschichte der Familie und des Unternehmens Krupp. Darüber hinaus können weitere Führungen mit unterschiedlichem Fokus gebucht werden, etwa auf Architektur, Innenausstattung oder die vielfältige Flora des Parks.

Etwa 28 Hektar groß – also fast halb so groß wie der gesamte Grugapark – erstreckt sich um die Villa Hügel, oberhalb des Baldeneysees, der Hügelpark. Mit seinen Skulpturen, verschlungenen Wegen und mehr als 120 Baumarten wirkt er wie eine ganz eigene Mischung aus Park und botanischem Garten.

Darum ist Hotel Bredeney die richtige Wahl

kostenloses Wlan
12 Tagungsräume
Restaurants
220 kostenpflichtige Parkplätze
Familienfreundlich
Wellnessbereich
Fitnessbereich
Hallenbad
Messe nah
Freizeitmöglichkeiten
E-Ladestation (0,50 € / KWh)
Barrierefrei

Sie müssen den Inhalt von HCAPTCHA laden, um das Formular abzuschicken. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten mit Drittanbietern ausgetauscht werden.

Mehr Informationen